Von Wolllust, Stricksucht, Nadel und Faden

Textile Aktivitäten und Alltagserlebnisse, all die kleinen Freuden und Ärgernisse halt, die das Leben ausmachen.

Das Stöckchen ist bei mir gelandet...

... am 11. Juni - und ich sah es erst jetzt. Wenn ich richtig gelesen habe, soll, wer das Stöckchen erhält, acht Dinge von sich erzählen. Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät :
  1. Ich stricke gerne Pullover, Jacken, Socken für mich selbst und meine Lieben.
  2. Zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört auch das Nähen - Hosen, Röcke, Jupes, Jacken...
  3. Ich horte einen unglaublichen Wollvorrat und muss doch immer neue Wolle kaufen, sobald etwas fertig geworden ist.
  4. Mein Stoffvorrat ist auch nicht viel kleiner, und auch da muss ich jedes Mal zuschlagen, wenn mir ein günstiges Angebot ins Auge fällt.
  5. In unserem kleinen Garten wachsen Blumen und Gemüse. Aus gesundheitlichen Gründen kann ich selbst dazu leider nicht viel beitragen; aber ich sage meinem Schatz, was und wie er es machen muss...
  6. Ich koche sehr gern und probiere jedes neue Rezept aus, das mir auch nur einigermassen einleuchtet.
  7. Zu meinen Lieblings-Schriftstellern gehört Ernest Hemingway (A Farewell to Arms, Death in the Afternoon, The Old Man and the Sea...).
  8. Und noch immer liebe ich die Musik der 60er- und 70er-Jahre!
Leider kommt mir gar niemand in den Sinn, dem/der ich das Stöckchen weitergeben könnte. Aber wenn mir jemand einfällt, kann ich das ja jederzeit nachholen.
< zurück 26 von 58 weit er >
Me

Menü

Link

Kategorien

Neue Einträge

Freunde